Anwohner- und Fahrgastinformationen

Niederrad, Golfstraße: Fuß- und Radweg parallel zur Bahnstrecke ab 4. April gesperrt

Die Deutsche Bahn (DB) bereitet den Ausbau des Bahnknotens Frankfurt-Stadion vor. Ab dem 4. April 2022 verlegt sie Leitungen entlang des Wegs, der zwischen dem Bahnhof Niederrad und der Golfstraße auf westlicher Seite parallel zu den Bahngleisen verläuft. Aus diesem Grund muss dieser Fuß- und Radweg bis Ende August gesperrt werden. Eine Umleitung über die Heinrich-Seliger Straße und die Willemineallee ist ausgeschildert.

Nachdem die DB die Leitungen verlegt und eine Baustelleneinrichtungsfläche eingerichtet hat, stellt sie den vier Meter breiten Fuß- und Radweg rund fünf Meter nach Westen versetzt wieder her. Ab voraussichtlich Ende August 2022 können Fußgänger und Radfahrer den neu asphaltierten Weg dann wieder wie gewohnt nutzen.

Die Deutsche Bahn ist bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Nichtsdestotrotz lassen sich Beeinträchtigungen nicht gänzlich vermeiden. Hierfür bitten wir um Verständnis.

Skizze: Umleitungsplan Adolf-Miersch-Straße (31. März 2022)698,4 KiB Herunterladen

Zurück