Anwohner- und Fahrgastinformationen

Arbeiten im Bereich des Bahnhofs Niederrad

Im Rahmen des Bahnprojektes Knoten Frankfurt-Stadion finden in den Kalenderwochen 48 und 49 Oberleitungsarbeiten im Bereich des Bahnhofs Niederrad statt. Damit der Zugverkehr so wenig wie möglich beeinträchtigt wird, können die genannten Arbeiten nur in den nächtlichen Zugpausen durchgeführt werden. Daher kommt es an folgenden Nächten zwischen 20 und 5 Uhr zu Lärmbelästigungen durch unsere Bauarbeiten:

  • Montag, 29. November, bis Donnerstag, 2. Dezember 2021
  • Freitag, 3. Dezember, bis Samstag, 11. Dezember 2021

Auch im Januar werden weitere Arbeiten tagsüber und nachts an folgenden Tagen stattfinden:

  • Freitag, 21. Januar, bis Samstag, 22. Januar 2022, von 22 bis 12 Uhr
  • Sonntag, 23. Januar, bis Montag, 24. Januar 2022, von 0 bis 4 Uhr

Darüber hinaus möchten wir Sie bereits jetzt auf die kommenden Rodungsarbeiten, die zwischen dem 17. Januar und 28. Februar 2022 erfolgen werden, hinweisen. Diese finden in erster Linie im Bereich des bahnparallelen Weges zwischen Lyoner Straße und Golfstraße, im Bereich des Alten Bahnhofs Niederrad, als auch im Bereich des Wendehammers Schwanheimer Straße statt.

Wir sind bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen. Dafür bitten wir um Verständnis.

Über weitere Arbeiten im Jahr 2022 werden wir Sie rechtzeitig informieren. Nähere Informationen zum Projekt wie auch zu bevorstehenden Beeinträchtigungen können Sie der Projektwebsite als auch dem BauInfoPortal entnehmen.

Falls Sie Rückfragen haben, stehen wir Ihnen gerne unter folgender E-Mail-Adresse zur Verfügung: knoten-frankfurt-hbf@deutschebahn.com.

Zurück